Gedenktafel Raimund Otte

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Gedenktafel Raimund Otte ist eine Gedenktafel direkt bei der Dachstein-Südwand-Hütte an einem Felsen montiert.

Allgemeines

Raimund Otto wurde am 6. Jänner 1930 in Wien cgeboren. 1947 lebte er in Graz.

Inschrift

Dem kühnen Bergsteiger Raimund Otte, tödlich verunglückt, im 24. Lebensjahr, am 27. Februar 1953
bei der Winter-Erstbesteigung der Höffer-Mairkante am Großen Dirndl, gewidmet von seinen Eltern

Bildergalerie

Quellen


Ein Beitrag im Rahmen des Leader-Projekts "Heimatkunde - heimatkundig"
Heimatkunde heimatkundig Leader Projekt Logoleiste.jpg