Pernerweg

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pernerweg mit Tor und links dem Rötelstein

Der Pernerweg ist ein alpiner Steig im Dachsteinmassiv.

Verlauf

Er verläuft südlich des Dachsteinmassivs. Er führt von der Talstation der Dachstein Gletscherbahn (etwa 1 700 m ü. A.) durch das Steinfeld hinauf zur Dachstein-Südwand-Hütte (1 871 m ü. A.). Von dort verläuft der Weg in Ostwestrichtung etwa parallel zum Kamm des Dachsteinmassivs entlang der über 800 m hohen Dachstein-Südwand über den Mar- und Torboden hinauf zum Tor auf 2 033 m ü. A. Im Windlegerkar macht der Weg einen Bogen nach Süden und später nach Osten zur Bachlalm (1 495 m ü. A.) und führt über die Neustattalm zur Talstation zurück.

Aufstieg und Abstieg: ca 580 Höhenmeter, Gehzeit sechs bis sieben Stunden;

Quellen

  • Ewald Gabardi
  • Wanderkarte Schladminger Tauern, Wanderrouten zwischen Dachstein und Schladminger Tauern, freytag & berndt, 1:50 000