Steirische Kalkspitze

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Steirische Kalkspitze von Süden aus dem Preuneggtal gesehen.
Die Steirische Kalkspitze im Winter
Gipfel im Herbst

Die Steirische Kalkspitze ist ein Berg am südwestlichen Ende des Preuneggtals in den Schladminger Tauern. Er ist 2 459 m ü. A. hoch.

Geografie

Dieser markante Berg, der weit von Norden her sichtbar ist, markiert den südwestlichsten Punkt des Bezirks Liezen. Er befindet sich im südwestliche Gebiet der ehemaligen Gemeinde Pichl-Preunegg, die 2015 nach Schladming eingemeindet wurde.

Auf den Gipfel selbst führen keine markierte Steige. Im Westen verläuft ein Wanderweg über das Brotrinnl, im Süden über die Akarscharte.

Erreichbarkeit

Auf den Gipfel führt kein markierter Weg oder Steig.

Schutzhütten

In der Nähe des Bergs befinden sich folgende Schutzhütten.

Bilder

  Steirische Kalkspitze – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

ein Film von Ewald Gabardi eine Skitour auf die Kalkspitze

Weblinks

Quellen