Richard Mühl­ebner

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Richard Mühlebner um 1910
Richard Mühl­ebner, Nr. 18 Träger des Grimmingkreuzes.

Richard Mühlebner (* 6. Dezember 1884 in Pruggern; † 4. Dezember 1951 in Wien) war ein Kreuzträger des Kaiserkreuzes auf dem Grimming.

Leben

Richard Mühlebner kam als Sohn der Aloisia Mühlebner zur Welt. Seine Taufpatin Theresia Mühlebner, welche in Untergrimming in Dienst war, nahm ihn zu sich und er wuchs dort als Ziehsohn der Familie Tasch vulgo Tobias auf.

Später ging er nach Wien, wovon er die Postkarte an Josef Zettler schrieb, auf der vermerkt wurde, dass er der Ziehsohn der Familie Tasch war.

Er heiratete am 18. Juni 1921 seine Frau Franziska in Wien.

Quellen

  • Matriken der Pfarre Gröbming; Taufbuch 11, Seite 183
  • Steirische Alpenpost vom 19. August 1903
  • Rückseite der Postkarte von Richard Mühlebner