Gollingscharte

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Gollingscharte

Die Gollingscharte ist eine Scharte zwischen dem Hochgolling und dem Zwerfenberg in den Schladminger Tauern.

Geografie

Die 2 326 m ü. A. hoch gelegene Scharte befindet sich mit ihrem Scheitelpunkt noch auf dem Gebiet des Salzburger swiki:Lungaus.

Erreichbarkeit

Von Norden, aus dem Ennstal führt ein markierter Weg von der Gollinghütte in den Gollingwinkel. Dort steigt der Weg hinauf in vielen Kehren über Schutt und Schneefelder zur Scharte an. Die Gehzeit von der Gollinghütte ausgehend beträgt ca. zwei Stunden.

Vom Lungau führt ein Weg aus dem swiki:Göriachwinkel im nördlichen swiki:Göriachtal zur Scharte.

Schutzhütten

In der Nähe der Gollingscharte befinden sich folgende Schutzhütten:

Bildergalerie

weitere Bilder

  • Gollingscharte – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quellen

Weblinks