Bergerlebnis Schladminger Tauern

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bergerlebnis Schladminger Tauern
Hödl 001.JPG
Buchdaten
Autor: Hans Hödl
Verlag: Steirische Verlagsgesellschaft
Erschienen: 2006
ISBN: ISBN 978-3854891284
Seiten: 192

Bergerlebnis Schladminger Tauern ist ein Wanderführer der die gesamten Schladminger Tauern beschreibt.

Klappentext

Die Schladminger Tauern sind ein Bergparadies von außergewöhnlicher Schönheit, aber auch von monumentaler Wucht. Sie ziehen vom swiki:Radstädter Tauernpass bis zum Sölkpass nach Osten. Die höchsten Gipfel reichen knapp an die 3 000-m-Marke heran. Weite Kare, hochaufragende Spitzen, verblockte Grate, steile Rasenrücken, herunterschießende Wasser, aber auch stille Seen, einsame Bergtäler und blumenübersäte Almen machen den Reiz des Gebirges aus.

Neben den viel besuchten Modebergen und dem berühmten Klafferkessel bieten die Schladminger Tauern auch eine Fülle von einsamen und großartigen Gipfelzielen, Höhenüberschreitungen und Almwanderungen, die alle in diesem Buch beschrieben werden. Es sind die Wege, die von allen Seiten: mit Touren aus dem Ennstal, dem Lungau, dem Hochtal der Krakau und aus den Sölktälern, die zu den Bergzielen führen.

Bildergalerie

Quelle