Steinriesenbach

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steinriesenbach
Steinriesenbach110430wiki.jpg
Basisdaten
Länge: 7,1 km
Quelle: Gollingscharte
Quellhöhe: ca. 2 300 m ü. A.
Mündung: Nähe Druschalm
Mündungshöhe: 1. 079 m ü. A.
Höhenunterschied: ca. 1 220 m
Steinriesenbach im Steinriesental unterhalb der Gollinghütte

Der Steinriesenbach ist ein Wildbach im Steinriesental (hinteres Untertal) in der ehemals selbständigen Gemeinde Rohrmoos-Untertal, heute Schladming.

Verlauf

Der Steinriesenbach entspringt im Gollingwinkel, nordwestlich der Gollingscharte. Sein Verlauf führt nordwärts durch die Obere Steinwenderalm, vorbei an der Gollinghütte. Unmittelbar danach fällt er über einen Wasserfall in die Untere Stegeralm ab. Im Steinriesental durchquert er den Labererboden und die Untere Steinwenderalm, ehe er sich im Bereich der Riesachfälle mit dem Riesachbach zum Untertalbach vereinigt.

Quelle(n)

  • Wanderkarten

Bilder

  • Steinriesenbach – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Weblinks