Gollingwinkel

Gollingwinkel vor der Hochgolling-Nordwand.
Im Gollingwinkel.

Der Talschluss des Steinriesentales im Untertal in der ehemaligen Gemeinde Rohrmoos-Untertal, heute Stadt Schladming, wird Gollingwinkel genannt.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Der Gollingwinkel liegt auf ca. 1 700 m ü. A., direkt am Fuße der Nordwand des Hochgollings. Er ist von der Gollinghütte aus in rund 15 Minuten auf einem markierten Wanderweg zu Fuß erreichbar. Naturliebhaber bezeichnen ihn aufgrund seiner einzigartigen landschaftlichen Gegebenheiten als das "größte Amphitheater der Welt".

Galerie

weitere Bilder

  • Gollingwinkel – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quellen

  • Diverse Wanderkarten
  • Wanderkarte Schladminger Tauern, Wanderrouten zwischen Dachstein und Schladminger Tauern, freytag & berndt, 1:50 000