Luise und Günter Auferbauer

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Luise und Günter vor dem Grimmingtor, 1 580 m ü. A., in der Jausengrube. 2019.

Luise und Günter Auferbauer sind ein Autorenehepaar, das Wander- und Bergtourenbücher publiziert.

Über das Autorenehepaar

Luise Auferbauer (* 1942 in Rothleiten, Bezirk Graz-Umgebung) und Günter Auferbauer (* 1940 in Graz), haben sich dem Wandern, Bergsteigen, Radfahren und Wintersport verschrieben. Als Autoren zahlreicher Publikationen leiten sie zu spannenden Zielen in ganz Österreich. Das Bewusstmachen zu umweltbewusster Logistik - wie speziell im Verkehrsverbund mit Bus und Bahn - ist ein beständiger Schwerpunkt ihrer Artikel und Bücher.

Seit Jahrzehnten begehen sie die Becken- und Hügellandschaften zwischen Salzkammergut und Pannonischer Tiefebene, zwischen Gesäuse und Slowenien mit Drahteseln und Mountainbikes.

Die beiden werden auch zu den Gesäuse-Pioniere gezählt.

Das Autorenehepaar und das EnnstalWiki

Günter Auferbauer stellt Bilder und Texte aus seinen Führern dem EnnstalWiki zur Verfügung.

Bücher, die bisher im EnnstalWiki vorgestellt wurden:

Beiträge von den beiden im EnnstalWiki:

Bilder

Quellen