Jungfernsteig

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Jungfernsteig beim Grabnerstein ist ein Flurname für eine Felsgestalt.

Allgemeines

Diese Jungfrau steht zwischen der Admonter Warte und dem Grabnerstein in einer steilen, unwegsamen Scharte. Vom Admonter Haus kann der trittsichere Bergsteiger in einer Stunde den zum Teil mit Drahtseilen und Stiften gesicherten Klettersteig bis zum Grabnerstein begehen. Die kurze Tour kann mit einer Nächtigung auf der Grabneralm oder auf dem Admonterhaus verbunden werden.

Dieser Steig zählt zu den leichten und landschaftlich schönsten Routen im „sagenhaften Klettersteigland Gesäuse“. Der Tourismusverband Alpenregion Nationalpark Gesäuse hat dieses zusätzliche Angebot für die Bergsteiger gemeinsam mit alpinen Vereinen und Bergrettungsdiensten mit viel Idealismus geschaffen.

Quelle

Das Beiheft als PDF