Johanna Rohrer

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johanna Rohrer (* 1931 in Rottenmann) ist eine obersteirische Schriftstellerin.

Leben

Die aus Rottenmann stammende Künstlerin, die viele Jahre in Aigen im Ennstal verbracht hatte, lebt nun in Wörschach. Johanna Rohrer war erst 1995 zum Schreiben gekommen und auch mit der Malerei hatte sie erst in ihrem Ruhestand begonnen.

Werke

  • Gedichtband „Ein kleines Lächeln“[1]

Quelle

Einzelnachweise

  1. Das kleine Werk ist in den Gemeindeämtern Irdning, Aigen im Ennstal, Wörschach und Pürgg-Trautenfels sowie in den Raiffeisenbanken Irdning, Aigen und Wörschach und in der Volksbank Irdning erhältlich

Rohrer, Johanna]]