Johann Gratz

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Gratz war von 1851 bis 1855 Bezirkshauptmann von Liezen.

Leben

Im Juli 1846 wurde der damalige Kreiskommissar dritter Klasse zum Kreiskommissar zweiter Klasse in Steiermark ernannt.[1] Die Ernennung zum Kreiskommissar erster Klasse erfolgte dann Ende Dezember 1849.[2]

Mit 12. September 1954 wurde der bereits zum Bezirkshauptmann ernannte Gratz zum [[[[Bezirksvorsteher]]]] ernannt.[3]

Quellen

  1. Quelle anno, Wiener Zeitung, Ausgabe 10. Juli 1846, Seite 1
  2. Quelle anno, Wiener Zeitung, Ausgabe vom 29. Dezember 1849, Seite 1
  3. Quelle anno, Wiener Zeitung, Ausgabe vom 16. September 1854, Seite 9
Zeitfolge