Der geblendete Grimmingjäger

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der geblendete Grimmingjäger heißt eine Sage aus dem Ennstal rund um den Grimming.

Die Sage

Einmal im Jahr, am Fronleichnamstag während der Wandlung, öffnet sich das Grimmingtor (einer andere Legende nach öffnet sich das Tor am Peterstag). Das nutzte ein Jäger, um sich vom Reichtum in der Höhle zu holen. Wie das ausging erzählt die Sage.

Literatur

Weblinks

Quellen