Denkmalliste Lassing

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Artikel Denkmalliste Lassing werden Denkmäler angeführt, die in der Gemeinde Lassing unter Denkmalschutz stehen.

Denkmalliste

Bild Denkmal Standort Beschreibung
Pfarrkirche Lassing
Pfarrkirche zum hl. Jakobus der Ältere mit Friedhof Lassing Eine Kirche wurde urkundlich kurz nach 1150 genannt. Von 1515 bis 1785 war die gotische Kirche mit erhaltenen Schlingrippengewölben dem Augustiner-Chorherrenstift Rottenmann inkorporiert.
Pfarrhof Lassing
Pfarrhof Lassing Lassing 1 Siehe Pfarrhof Lassing.
Kriegerdenkmal Lassing
Kriegerdenkmal Nähe Lassing 1 Das Kriegerdenkmal an der Südostseite der Kirche ist in neogotischen Formen gestaltet und wurde vermutlich um 1920 errichtet. In einem Blindmaßwerkfenster eine Reliefdarstellung des gefallenen Soldaten.
Burg Strechau
Burg Strechau mit Pflegerhaus Burgfried 14 Siehe Burg Strechau.
Zdarsky Stollenportal
Zdarsky-Stollenportal gegenüber Neusiedl 1

Bilder

  Denkmalliste Lassing – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Quellen

Weblinks


Denkmallisten der Städte und Gemeinden im Bezirk Liezen
Lage des Bezirkes Liezen innerhalb der Steiermark Admont · Aigen im Ennstal · Altaussee · Altenmarkt bei St. Gallen · Ardning · Bad Aussee · Bad Mitterndorf · Donnersbach · Donnersbachwald · Gaishorn am See · Gams bei Hieflau · Grundlsee · Hall · Irdning · Johnsbach · Landl · Lassing · Liezen · Oppenberg · Palfau · Pichl-Kainisch · Pürgg-Trautenfels · Rottenmann · St. Gallen · Selzthal · Stainach · Tauplitz · Treglwang · Trieben · Weißenbach an der Enns · Weißenbach bei Liezen · Weng im Gesäuse · Wildalpen · Wörschach