Illustrierte Fremden-Zeitung für Steiermark, Kärnten und Krain

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Titelbild 1. Jahrgang 1901, Ausgabe April, das Bild zeigt den Grundlsee im Ausseerland.

Die Illustrierte Fremden-Zeitung für Steiermark, Kärnten und Krain war eine Zeitschrift, ein Organ zur Hebung des Fremdenverkehrs.

Geschichte

Sie erschien 1901 und 1902 anfangs 14-täglich, später monatlich in Graz. Von 1903 bis 1908 war die Illustrierte österreichische Alpenzeitung für Tirol, Vorarlberg, Salzburg, Oberösterreich, Steiermark, Kärnten, Krain u. d. Occupationsgebiet' ihre Nachfolgezeitung.

Bezüge zum Bezirk Liezen

Immer wieder finden sich in dieser Zeitung Beiträge, Zeichnungen und Bilder aus dem Bezirk Liezen, beispielsweise der Beitrag ein zeitgenössischer Beitrag über die Villa Nassau in Altaussee, Ausgabe 1901 oder der Artikel Sommerfrische in Oeblarn mit einer historischen Ansicht aus dem Jahr 1901.

Bilder (Seiten) aus der Zeitung

Quelle