Gradenbachtal

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Gradenbachtal

Das Gradenbachtal ist ein nördliches Seitental des Ennstals und gehört zur Markgemeinde Haus im Ennstal und der Gemeinde Aich-Assach (nördlicher Verlauf).

Allgemeines

Das etwa fünf Kilometer lange Tal liegt in den östlichen Ausläufern des Dachsteingebirges. In etwa einem zweistündigen Marsch erreicht man am Nordende des Tals die Jagdhütte Gradenbach, in deren Nähe sich auch der Gradenbachwasserfall befindet.

Der Höhenunterschied: südlicher Talbeginn: 743 m ü. A., nördliches Ende auf 899 m ü. A.

Entwässerung

Das Tal wird vom Gradenbach entwässert, der in die Enns mündet.

Bildergalerie

weitere Bilder

  • Gradenbachtal – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quelle