Palfauer Wasserloch

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
das Wasserloch

Das Palfauer Wasserloch befindet sich in der Wasserlochklamm in Palfau im Salzatal.

Das Wasserloch

Die Palfauer Wasserlochklamm zählt zu den beeindruckendsten Karstphänomenen Österreichs. Inmitten einer steilen und äußerst schwer zugänglichen Felswand am Südhang des Hochkars befindet sich die mächtige Quellhöhle. Diese Riesenkarstquelle ist die größte wasserführende Höhle der Steiermark und das mit 71 Metern viert tiefste Siphon Österreichs.

Entlang von fünf Wasserfällen, schmalen Canyons und felsigen Hohlbecken führt eine Steiganlage mit Holztreppen und -brücken durch die Klamm zum Palfauer Wasserloch. Unerforschte unterirdische Wasserläufe, die Gewalt des Wassers, welche Kalkfelsen zu Schluchten und Höhlungen ausformt, lässt die geheimnisvolle Kraft des Elementes Wasser erahnen.


Bildergalerie

weitere Bilder

  • Palfauer Wasserloch – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Weblinks

Quellen