Niederes Dirndl

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Gipfelbereich
Am oberen Bildrand das Hohe Dirndl, darunter das Niedere Dirndl

Das Niedere Dirndl ist einer der beiden Dirndln-Spitzen südöstlich des Hohen Dachsteins und gehört zum Dachsteinmassiv. Er ist 2 818 m ü. A. hoch.

Geschichtliches

Erstbesteigung 1884 durch Eugen Guido Lammer. Die erste Routenbegehung über den Westgrat gelang Robert Damberger im Juli 1900.

Schutzhütten

In der Nähe des Bergs befindet sich die Seethalerhütte (Dachsteinwartehütte) auf der Dachsteinwarte.

Bilder

  • Niederes Dirndl – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Weblinks

Quellen