Nördlicher Karsee

Nördlicher Karsee.

Der nördliche Karsee ist ein Bergsee in Form eines Karsees im Kemetgebirge im Naturschutzgebiet Steirisches Dachsteinplateau, Marktgemeinde Bad Mitterndorf. Er befindet sich auf einer Höhe von 1 427 m ü. A..

Geografie

Der nördliche Karsee bildet gemeinsam mit dem südlichen Karsee das Karsee-Areal im Kemetgebirge. Beide Seen sind prinzipiell Karseen, jedoch durch Verkarstung überprägt. Dieser Bergsee gehört zu den südlichen Gewässern in der Marktgemeinde.

Erreichbarkeit

Der Karsee ist über keinen markierten Wanderweg erreichbar. Im Bereich der Seen sind Trittsicherheit und Orientierungsvermögen erforderlich.

Koordinaten

Rechtswert: 410802,764931
Hochwert: 5264928,01445

Bildergalerie

weitere Bilder

  • Nördlicher Karsee – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Weblink

  • Lage auf AMap (korrigierter neuer Link, Datenstand 7. November 2022)

Quellen

  • Geoportal GIS Steiermark
  • Austrian Map, Teil der Österreichischen Karte des Bundesamts für Eich- Vermessungswesen (BEV), im Internet unter maps.bev.gv.at abrufbar. Hinweis: Da BEV mit Anfang November 2022 sein Internet-Link-System umgestellt hat, stimmen aktuell keine EnnstalWiki-Weblinks auf AMap mehr, sofern nicht ausdrücklich beim Link auf eine bereits erfolgte Aktualisierung hingewiesen wird!


Seen im Steirischen Salzkammergut
  Altausseer See · Augstsee · Elmsee · Dreibrüdersee · Finitzsee · Großsee · Grundlsee · Grüne Lacke · Henarsee · Kammersee · Karsee Kemetgebirge · Nördlicher Karsee · Südlicher Karsee · Hinterer Lahngangsee · Vorderer Lahngangsee · Märchensee · Ödensee · Ostersee · Salza-Stausee · Schwarzensee · Schwarzer See · Sommersbergsee · Steirersee · Toplitzsee · Wildensee