Katholische Pfarrkirche hl. Ägydius

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Johnsbach Kirche Pfarrhof Friedhof
Die Katholische Pfarrkirche hl. Ägydius ist eine denkmalgeschützte römisch-katholische Kirche aus dem 17. Jahrhundert in der Ennstaler ehemals eigenständigen Gemeinde Johnsbach (heute Marktgemeinde Admont). Der Kirchenpatron ist der heilige Ägydius.

Allgemeines

Abt Engelbert von Admont des Benediktinerstifts Admont ließ 1310 einen Vorgängerbau des heutigen Gotteshauses erbauen. An jener Stelle wurde in den Jahren 1663 bis 1666[1] die Pfarrkirche in prunklosem frühbarockem Stil erbaut. Aus dem 14. Jahrhundert sind noch das Altarbild und die Glocke mit gotischen Ornamenten erhalten. Um die Kirche ist ein Friedhof angelegt, der größtenteils als Bergsteigerfriedhof benutzt wird.

Quellen

Einzelnachweis

  1. Jahresdatum von www.stiftadmont.at entnommen, da andere Quellen vom Jahr 1665 schreiben.