Johann Konrad Seebacher

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Konrad Seebacher (* 9. Dezember 1873 in Donnersbach) war einer der Schmiede des Kaiserkreuzes auf dem Grimming.

Leben

Er kam als Sohn der Katharina Seebacher, Knolltochter in der Au in Donnersbach, zur Welt und er erlernte das Schmiedehandwerk. Er arbeitete in der Schmiede des Besitzers Rudolf Wolf in Untergrimming. Er fertigte 1903, zusammen mit Ewald Wolf, Alois Pichler, Leonard Mooser und Josef Zettler, das Kaiserkreuz am Grimming.

Am 10. Juni 1906 heiratete er die 21-jährige Maria Mencik, welche ebenfalls bei Rudolf Wolf beschäftigt war.

lt Sterbeindex der Pfarre Pürgg verstirbt 1944 ein Johann Seebacher es ist aber noch nicht klar ob es sich wirklich um den selben Johann Seebacher handelt (Speerfrist der Matriken).

Quellen

  • Quellen des Artikel Kaiserkreuz am Grimming
  • Matriken der Pfarre Pürgg Trauungsbuch 5 Seite 143
  • Matriken der Pfarre Donnersbach Taufbuch 2 Seite 81