Flora

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Flora ist ein Steiermark landesweiter Blumenschmuckwettbewerb der Landesregierung, bei dem nach verschiedenen Kriterien die Bepflanzung prämiert wird.

Allgemeines

Dieser steirischen Blumenschmuck- und Gartenkulturbewerb findet seit dem Erzherzog-Johann-Gedenkjahr 1959 jährlich statt.

Neben den Ortsbewertungen „Schönste Stadt", „Schönster Markt", „Schönstes Dorf", „Schönstes Gebirgsdorf", „Schönste Katastralgemeinde", werden insbesondere folgende Einzelbewertungen vorgenommen: Private Objekte „Häuser mit Vorgarten", „Häuser ohne Vorgarten", „Gärten", „Bauernhöfe", „Bauernhöfe in steiler Hanglage", „Buschenschenken und Heurige", „Gewerbebetriebe", „Gaststätten und Hotels" und „Besondere Leistungen" (z.B. spezielle Pflanzensammlungen, Gemeinschaftsprojekte, usw.). Außerdem gibt es heuer anlässlich des Jubiläums "30 Jahre Steirische Naturparke" eine Sonderkategorie: Es sind alle Naturpark-Beherbergungsbetriebe aufgerufen, sich um den Titel „Schönster Naturpark-Beherbergungsbetrieb" zu bemühen. 70 Gemeinden zählen die sieben steirischen Naturparke in allen Regionen der Steiermark.

Bis 2010 wurden die Sieger in Gold-, Silber- und Bronze -Gewinner gewertet, ab 2011 mit dem Flora-System (eine bis fünf Flora).

Gewinner im Bezirk Liezen

Flora 2015

Hauptartikel Flora 2015

Schönste Stadt

2011, 2012 und 2013 wurde die Ausseerland-Stadt Bad Aussee mit vier Floras zu einer der schönsten Blumenstädte der Steiermark gewählt. 2010 erhielt die Stadt Bronze.
2011 wurde Schladming mit drei Floras zu einer der schönsten Blumenstädte der Steiermark gewählt. 2010 erhielt die Stadt Bronze.

Schönste Marktgemeinde

2012 und 2013 wurde die Ennstaler Marktgemeinde Irdning mit vier Floras zu einer der schönsten Marktgemeinden der Steiermark gewählt.
2010 wurde die Gemeinde Gaishorn am See mit Bronze ausgezeichnet.

Schönste Marktgemeinde mit ländlichem Charakter

2003 gewann die Gemeinde Gaishorn am See in dieser Kategorie

Schönste Marktgemeinde mit städtischem Charakter

2003 wurde die Marktgemeinde Gröbming zum Landessieger erklärt.

Schönstes Dorf

2011 und 2013 wurde die Gemeinde Donnersbach mit vier Floras zu einer der schönsten Gemeinden der Steiermark gewählt.
2012 wurde die Gemeinde Aigen im Ennstal mit vier Floras zu einer der schönsten Gemeinden der Steiermark gewählt.
2010 wurde Aigen im Ennstal mit Gold und Donnersbach mit Silber ausgezeichnet.

Schönste Katastralgemeinde

2011, 2012 und 2013 wurde die Katastralgemeinde Weißenbach der Ennstaler Gemeinde Haus im Ennstal mit jeweils fünf Floras zur schönsten Katastralgemeinde der Steiermark gekürt. 2010 wurde die Katastralgemeinde mit Gold ausgezeichnet.

Sonderpreise

Im "öffentlichen Bewerb" 2010 wurde die Gemeinde Aich für ihre Ennsbrücke Aich prämiert sowie Stadtgemeinde Liezen mit den öffentlichen Anlagen.

Weblinks

Quellen