F. Fabichlers Erben

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geschlossen
Der hier beschriebene Betrieb oder die Einrichtung existiert in dieser Form nicht mehr. Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.
Das Geschäft am Hauptplatz in Schladming. Historische Ansichtskarte.
Ein Beispiel der von 'F. Fabichlers Erben' verlegten historischen Ansichtskarten.

F. Fabichlers Erben war eine Gemischtwarenhandlung und Verlag von historischen Ansichtskarten in Schladming.

Geschichte

Das Unternehmen hatte am 14. April 1858 begonnen. Mit Eintragung vom 12. März 1885 am Handelsgericht Leoben wurden die beiden Gesellschafter Kajetan Artweger und Cäcilia Artweger, geb. Fahbichler, die Inhaber des Unternehmens.[1]

Das Unternehmen befand sich in Schladming am Hauptplatz und hatte eine Zweigniederlassung in Liezen.

Nach dem Tod von Artweger wurde Josef Herbst, Kaufmann in Schladming, als neuer Inhaber im Jänner 1899 im Handelsregister eingetragen.[2] Er führte es als Kaufhaus Josef Herbst.

Bilder

  • F. Fabichlers Erben – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quellen

  1. Quelle anno, Wiener Zeitung, Ausgabe vom 3. April 1885, Seite 15
  2. Quelle anno, Grazer Tagblatt, Ausgabe vom 19. Jänner 1898, Seite 16