Waltraud Rojer

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. med.-univ. Wal­traud Rojer (* 1973 in Irdning) ist eine Wahlfachärztin für Augenheil­kunde und Optometrie in Irdning.

Leben

In den Geschäftsräumen des vormaligen elterlichen Kaufhauses Sto­nitsch-Rojer eröffnete Dr. Waltraud Rojer am 6. September 2011 ihre Praxis. Dr. Rojer hat neben ihrer Facharztausbildung auch umfassende Schulungen in traditi­oneller Chinesischer Medizin und Akupunktur absolviert.

Sie maturierte am Gymnasium Stainach, begann ihre medizi­nischen Studienzeiten zuerst in Graz und übersiedelte dann nach Wien. 1999 promovierte sie zur Doktorin der ge­samten Heilkunde. Schon während ihrer Studienzeit führten sie Reisen nach Südamerika, wo sie in den Ländern Mexiko, Guatemala, Venezuela, Brasilien und Kolumbien medizinisch helfend tätig war. So auch an einer Kinder-Herzklinik im kolumbianischen Medellin.

Weitere Ausbildungsstationen zur Ärztin für Allge­meinmedizin waren das Landeskran­kenhaus Enns , die Landes-Frauenklinik Linz und das Landeskrankenhaus Steyr. Dort begann die nunmehrige Dr. med.-univ. Waltraud Rojer 2003 mit ihrer Ausbildung zur Fachärztin für Augenheilkunde und Optometrie. Anfang des Jahres 2010 schloss sie diese erfolgreich ab und ging als junge Fachärztin in Ordinatio­nen in Steyr und Umgebung zum Praxiserwerb.

Als Mutter eines kleinen Buben bringt sie viel Gespür in Untersu­chung und Behandlung nicht nur für Erwachsene mit. Chirurgi­sche Lidkorrekturen führt sie in ihrer Irdninger Ordination durch. Ende 2011 wurde eine Filiale von Optik Wutscher im gleichen Hause der Ordination eröffnet.

Ordinationszei­ten in Irdning

Montag: von 08 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Dienstag: von 08 bis 12 Uhr
Mittwoch: von 08 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Donnerstag: von 08 bis 12 Uhr
Freitag: von 08 bis 12 Uhr
darüber hinaus nach Vereinbarung unter
Telefon; (06 64) 360 39 46
Telefax: (0 36 82)2 39 81
E­-Mail: waltraud-rojer@gmx.at

Quellen

  • E-Mail von Waltraud Rojer am 23.10.2014