Bachermauern

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bachermauern ist ein Bergrücken im nordöstlichen Gemeindegebiet von Ardning.

Geografie

Die Bachermauern sind eines der beiden Verbindungsstücken zwischen den Haller Mauern im Nordosten und dem Bosruck im Südwesten. In einer Länge von etwa einem Kilometer erstrecken sie sich in leicht nordöstlicher Richtung vom Karleck (1 582 m ü. A.) bis in die Nähe des Pyhrgasgatterl im Nordosten.

Südöstlich der Bachermauern befindet sich die Bacheralm.

Erreichbarkeit

Über die Bachermauern verläuft kein markierter Wanderweg oder Steig.

Quelle

Weblinks