Untertal (Ort)

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung
Dieser Artikel erläutert den Begriff Untertal als ehemals selbständige Gemeinde, später Ortsteil und eine Katastralgemeinde der Ennstaler Gemeinde Rohrmoos-Untertal. Zu anderen Bedeutungen siehe Untertal (Tal).

Untertal war ehemals eine selbständige Gemeinde, späte ein Ortsteil und eine Katastralgemeinde ehemals selbständigen Gemeinde Rohrmoos-Untertal, heute Teil der Stadt Schladming.

Geografie

Der kleine Ort Untertal befindet sich im Südwesten von Schladming und südöstlich eines weiteren ehemaligen Ortsteiles der Gemeinde, Rohrmoos. Er liegt am Eingang zum nach Süden führenden Obertal und zum nach Südosten führenden Untertal.

Einrichtungen

Gemeinde Untertal

Bei den Gemeindevorstandswahlen am 21. Dezember 1909 wurde Matthias Fischbacher vulgo Spreiz zum Gemeindevorsteher gewählt.[1]

1955 kam es zur Vereinigung mit der Gemeinde Rohrmoos zu Rohrmoos-Untertal.

Quelle

  • Wanderrouten zwischen Dachstein und Schladminger Tauern Wanderkarte freytag & berndt 1:50 000

Einzelnachweis

  1. Quelle ANNO, Grazer Tagblatt, Ausgabe vom 23. Dezember 1909