Ritzzeichenfundstellen im steirischen Salzkammergut

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel gibt einen Überblick über Ritzzeichenfundstellen im steirischen Salzkammergut.

Die Fundstellen

Im Ritzzeichenkataster des steirischen Salzkammergutes sind 17 Fundstellen verzeichnet: sechs Höhlen, vier Halbhöhlen, fünf Felswände, eine Felsschlucht und ein Blockfeld. Die Fundstellen befinden sich sowohl im östlichen Dachsteingebirge (Kammergebirge, HirzbergHinterberg-Zug) als auch im Toten Gebirge (Kohlstattgebirge, Wildenkogel).

Ritzzeichenfundstellen im Kammergebirge

Ritzzeichenfundstellen im Hirzberg-Hinterberg-Zug

  • Mausbendlloch
  • Neubergeiskeller
  • Zsammtreibbodenhöhle
  • Schützenhöhle
  • Finetkeller
  • Schwarze Wand

Ritzzeichenfundstelle im Kohlstattgebirge

Ritzzeichenfundstellen am Wildenkogel

  • Mooskeller
  • Felszeichennische
  • Höhlenruine im Raucherkar

Quelle