Pitzingmoos

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Pitzingmoos ist ein Hochmoor in der Nähe der Knerzenalm auf 1 260 m ü. A. im Toten Gebirge.

Allgemeines

Das Hochmoor liegt an einem Hang im Norden des Sandlings an der oberösterreichisch-steirischen Grenze bei der Pitzingalm. Besonders bemerkenswert ist die außergewöhnliche Zusammensetzung der Vegetation der Niedermoorflächen mit alpinen Arten wie Trauerblume, Alpenschnittlauch, verschiedenen Orchideenarten, Wollgräser, Fieberklee und vielen anderen, abwechselnd mit dem Latschenfilz und den wenigen standortsüblichen Arten der Hochmoorbereiche.

Besitzer sind die Österreichischen Bundesforste, die seit 1993 alle ihre eigenen 474 Moore unter Schutz gestellt haben und sich 2000 vertraglich verpflichteten, beeinträchtigte Moore zu renaturieren.

Weblink

Quellen

  • Moore in Bad Ischl Seite 135