Manfred Hausmann

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Obersanitätsrat Dr. Manfred Hausmann war 42 Jahre lang Arzt.

Leben

Im Herbst 2017 verabschiedete Bezirkshauptmann Dr. Josef Dick Dr. Manfred Hausmann nach über 42 Dienstjahren, mehr als 31 davon als Amtsarzt der Politischen Expositur Gröbming, in den wohlverdienten Ruhestand.

Jahrzehnte hatte Dr. Manfred Hausmann als Amtsarzt die Bereiche der Exposituren Gröbming und Bad Aussee medizinisch zu verantworten und war somit oberste medizinische Behörde. Immerhin sind in diesem Amtsbereich fünf Spitäler, Seniorenheime und die Zusammenarbeit mit den Ärzten und Rettungsorganisationen ein Fulltimejob. Wer sich nichts zu Schulden kommen ließ, lernte Hausmann als immer lächelnden und verbindlichen Menschen kennen. Andere lernten ihn als gradlinigen Beamten kennen, der durch gesetzestreues Handeln mithalf, den Ruf der Expositur Gröbming zu festigen.

In seiner persönlichen Bilanz sieht er dringenden Handlungsbedarf in der Gesetzeslage und unterstreicht, was auch viele Hausärzte sagen: „Die Bürokratie nimmt überhand. Immer mehr Vorschriften und Gesetze behindern und erschweren die eigentliche medizinische Aufgabe, Gesundheitshelfer zu sein!

Im Ruhestand wird der begeisterte Tiefseetaucher und leidenschaftliche Filmer nicht untätig sein und möglicherweise auch einmal seine filmischen Schatzkisten Interessierten zeigen.

Quelle