Katholische Pfarre Gröbming

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Katholische Pfarre Gröbming ist eine Religionsgemeinschaft im Bezirk Liezen und gehört zum Dekanat Oberes Ennstal - Steirisches Salzkammergut mit Sitz in Gröbming.

Allgemeines

Bereits um 1170 wird die Pfarre erstmals erwähnt und zählt daher zu den ältesten Seelsorgestellen in der Obersteiermark. Darauf weist auch das Patrozinium[1] Aufnahme Marias in den Himmel hin. Gröbming ist eine Patronatspfarre des Benediktinerstiftes Admont. Das Pfarrgebiet umfasst die politischen Gemeinden Gröbming, Michaelerberg-Pruggern, Mitterberg-Sankt Martin und Sölk.

Kirchen und Kapellen der Pfarre Gröbming

Einzelnachweise

  1. Schutzherrschaft eines Heiligen oder einer Heiligen über eine geweihte katholische Kirche.

Quelle