Johann Dollnigg

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Dollnigg (* 1788 in Schladming; † 1849 in Zeiring) war Oberhutmann (Oberaufseher im Bergwerk).

Leben

Über Auftrag des Gewerken Franz Xaver Edel von Neupauer (Neuper) erneuerte er den Bergbaubetrieb in Zeiring. Neuper errichtete in Gedenken an Dollnig ein kunstvolles Grabdenkmal.

Quelle

  • Stipperger, Walter: Almanach des steirischen Berg- und Hüttenwesens, in Mitteilungen des Museums für Bergbau, Geologie und Technik am Landesmuseum Joanneum Graz, Dr. Karl Murban (Hrg.), 1968, Mitteilungsheft Nr. 29