Holdalm

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Holdalm

Die Holdalm (1 061 m ü. A.) ist eine Almhütte in den Schladminger Tauern im Obertal.

Allgemeines

Wie vor über 100 Jahren wird hier noch immer ohne Strom und Technik nur mit eigenen Händen, Wasser und Feuer gearbeitet. Von der Holdalm führt der auch für Kinderwägen und Rollstuhlfahrer geeignete Schmelzofen-Rundwanderweg bis zum Nickelmuseum Rohrmoos. Für die Kinder gibt es einen Kinderspielplatz und einen Streichelzoo.

Geschichtliches

Die Holdalm ist eine ca. 380 Jahre alte Knappenhütte.

Auszeichnung

2011 wurde die Holdalm von der Angebotsgruppe Österreichs Wanderdörfer zur Mei liabste Hütt'n des Jahres ausgezeichnet.

Erreichbarkeit

Am Ende der Asphaltstraße ins Obertal, direkt an der Bushaltestelle Hopfriesen.

Bewirtschaftung

Holdalm
Gregor Sablatnig
Obertalstraße 221
8971 Rohrmoos-Obertal
Telefon: 06 76 - 962 72 21
E-Mail: gregor.sablatnig@aon.at

Bilder

  • Holdalm – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quellen

Weblink