Hermann Gruber

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mag. Hermann Gruber (* Ramsau am Dachstein) ist ein Fremdenverkehrs-Manager in der Dachstein-Tauern-Region.

Karriere

Er war Geschäftsführer der Region Schladming-Dachstein, der Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH. Nach zehnjähriger Tätigkeit im Ennstal ging der gebürtige Ramsauer zu den Austria Trends Hotel in Wien, der größten österreichischen Hotelgruppe mit mehr als 30 Betrieben. Gruber ist in der Gruppe für das Marketing verantwortlich.

In Fachkreisen machte sich Hermann Gruber seinerzeit unter anderem mit der Gründung des Incoming Büros zur Vermarktung der Bettenkapazität für die Ski-WM 2013 und die Einführung der Sommercard, die sich inzwischen bestens bewährt hat, einen Namen.

Quelle