Große Ochsenhalthöhle

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Große Ochsenhalthöhle ist eine Höhle in den Weißenbacher Mauern unter dem Plateaurand auf rund 1 640 m ü. A..

Allgemeines

Aufgrund der versteckten Lage des Höhleneinganges wurde diese Höhle erst 1984 gemeinsam mit der Kleinen Ochsenhalthöhle entdeckt. Vermessungen brachten eine Gesamtlänge der Großen Ochsenhalthöhle von über 1 100 Meter. Im Zuge der Vermessungs- und Forschungsarbeiten kam es zu einem bedeutenden Paläontologischen Fund.

Quelle