Gedenktafel Karl Amon, Alois Mayrhuber

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Gedenktafel.
Die Gedenktafel.

Das Kleindenkmal Gedenktafel Karl Amon, Alois Mayrhuber ist eine Gedenktafel am Bahnhof Bad Aussee in Unterkainisch in der Ausseerland-Stadt Bad Aussee.

Inschrift

Zum Gedenken
an Karl Amon und
Alois Mayrhuber
die am 23.2.1984 in Ausübung
ihres Dienstes einem Verbrechen
zum Opfer fielen.
Die Kameraden

Geschichte

Am Abend des 23. Februar 1984 wurde ein Geldtransporter der Post beim Bahnhof Bad Aussee vom Taxiunternehmer Ewald P. überfallen. Dabei kam es zu einem Schusswechsel bei dem der örtliche stellvertretende Gendarmeriepostenkommandant Alois Mayrhuber und der Postbeamte Karl Amon ums Leben kamen.

Standort

Das Holzkreuz mit der Inschrift steht westlich am Parkplatz des Bahnhofs oberhalb der Koppentalstraße.

Quelle