1139

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1139:

Ereignisse

März
22. März: Gottfried von Admont wird erstmals in einer Urkunde als Abt des Benediktinerstifts Admont erwähnt
April
1. April: Papst Innozenz II. würdigt in einem Schreiben an das Admonter Frauenkloster vor allem die vorbildliche Lebensweise der Nonnen, zu denen auch Gertrud von Admont gehört
13. April: die Benediktiner im Admont unter Abt Gottfried von Admont erhalten ein Schutz- und Bestätigungsprivileg des Papstes Innozenz II.
Oktober
10. Oktober: in einer Admonter Urkunde, die der Salzburger Erzbischof swiki:Konrad I. von Abensberg über die Besitzungen des Stiftes und deren Grenzen ausfertigen ließ, stellt die erste urkundliche Nennung von Wildalpen als "Wildalbe" dar

Geboren

Gestorben

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1139 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.