Trachtenkapelle Tauplitz

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Trachtenkapelle Tauplitz ist ein Musikverein in Tauplitz in der Gemeinde Bad Mitterndorf.

Geschichtliches

Die Trachtenkapelle Tauplitz wurde im Jahr 1901 gegründet. Unter der Führung von Kapellmeister Felix Peer trat sie lange als Feuerwehrmusikkapelle und Vereinsmusik des Militär-Veteranenvereins Tauplitz auf.

Im Jahre 1962 kam es zu einer Neueinkleidung der Tauplitzer Musikanten in Anlehnung an die "Erzherzog Johann Tracht", wie sie bis heute getragen wird. Der Musikverein wurde 1967 unter der Obmannschaft von Max Renner im Sinne des Vereinsgesetzes neu konstituiert, trat dem Steirischen Blaskapellenverband bei und erhielt die Bezeichnung "Musikverein Trachtenkapelle Tauplitz".

Unter der Führung von Viktor Hierzegger erlebte die Kapelle mit Unterstützung der gesamten Tauplitzer Bevölkerung einen großen Aufschwung. So konnte im Jahre 1968 das vereinseigene Musikhaus durch die Bereitstellung des Baugrundes von Viktor Hierzegger seiner Bestimmung übergeben werden.

1980 übernahm Wolfgang Peer die musikalische Leitung der Musikkapelle und übergab sie beim Wunschkonzert 2016 an Florian Edlinger.

Verein

Obmann: Roland Peer
Kapellmeister: Florian Edlinger

Kontakt

E-Mail: tktauplitz@gmail.com
Telefon: (06 64) 9 26 00 94 04 - Obmann Roland Peer

Weblinks

Quelle


Ein Beitrag im Rahmen des Leader-Projekts "Heimatkunde - heimatkundig"
Heimatkunde heimatkundig Leader Projekt Logoleiste.jpg