Totenköpfl

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte

Der Totenköpfl ist ein Berg südöstlich von Admont und gehört zu den Ennstaler Alpen. Er ist 2 184 m ü. A. hoch.

Allgemeines

In der Südwand des Totenköpfels befinden sich das Herzmann-Kupfer-Kreuz und die Herzmann-Kupferplatte.

Geschichtliches

Die Erstbesteigung des Totenköpfels erfolgte am 29. Juni 1884.

Schutzhütten / Almhütten

In der Nähe des Berges befinden sich folgende Schutzhütten/Almhütten:

Quellen

Weblinks