Hochweberspitze

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hochweberspitze mit Eiskarspitz, Hohenwart, Kleinhansl, Grosshansl, dahinter die Rottenmanner Tauern, Bruderkogel-Triebner Tauern
Karte

Die Hochweberspitze ist ein Berg nordöstlich des Sölkpasses und gehört zu den Rottenmanner und Wölzer Tauern. Er ist 2 375 m ü. A. hoch.

Allgemeines

Das Gipfelkreuz besteht aus einem Relikt eines Pusterwalder Kirchenbrandes.

Erreichbarkeit

Über das Sabinkar oder vom Glattjoch bzw. der Fussischarte.

Schutzhütten

In der Nähe des Bergs befinden sich keine Schutzhütten.

Bildergalerie

weitere Bilder

  • Hochweberspitze – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quellen

Weblinks