Elmgrube

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Elmgrube ist ein Flurname für ein Gebiet nördlich des Hinteren Lahngangsees im nordöstlichen Gemeindegebiet von Grundlsee im Toten Gebirge.

Allgemeines

Die Elmgrube befindet sich auf einer mittleren Höhe von 1 650 m ü. A.. In ihrem Bereich befinden sich eine Jagdhütte und eine Quelle sowie die Gabelung des Wanderweges, der vom Hinteren Lahngangsee heraufführt. Westlich erhebt sich der Salzofen und der Wanderweg nach Nordosten führt zum Elmsee und zur Pühringerhütte.

Weblinks

Quelle