Steirische Tourismus GmbH

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steirische Tourismus GmbH Logo

Steirische Tourismus GmbH ist eine überregionale Marketing-Gesellschaft, die Maßnahmen setzt, um den Fremdenverkehr in der Steiermark zu fördern.

Allgemeines

Nach außen tritt die Steirische Tourismus GmbH unter dem Namen Steirische Tourismus GmbH auf.

Zitat Homepage Steirische Tourismus GmbH: Positionierung und Strategie (2008): Als Marketingorganisation bekennt sich Steiermark Tourismus zu folgendem Selbstverständnis:

1) die Steirische Tourismus GmbH forciert und intensiviert die Vermarktung der Steiermark unter der „Dachmarke Steiermark“. Steiermark ist eine Marke mit großem Potenzial, sie muss aber noch intensiver bei den Leistungsträgern verankert werden.

2) die Steirische Tourismus GmbH sieht sich als Service- und Dienstleistungsunternehmen für Gäste und Anbieter zur optimalen Präsenz des Urlaubslandes Steiermark.

3) die Steirische Tourismus GmbH fungiert als Drehscheibe zwischen Markt, Tourismusorganisationen und Betrieben. Dadurch kommt es zu einer Stärkung des Gesamtmarketingauftritts im Themenmarketing.

4) Der Marketingprozess basiert auf einer „Best of-Strategie“. Es werden nur jene Angebote „in die Auslage gestellt“, die eine entsprechende Qualität und Relevanz für die Steiermark haben.

5) die Steirische Tourismus GmbH versteht sich auch als Impulsgeber für Tourismusideen und -strategien und nimmt eine Vorreiterrolle in Bezug auf das Marketing und Themenmanagement ein. Die Steirische Tourismus GmbH sieht sich in einer Leadership-Funktion. Um diese Funktion erfüllen zu können, muss schnell und effizient auf Marktveränderungen reagiert werden. Ein besonderer Fokus liegt daher in der steten Trend- und Marktforschung. Die Erkenntnisse der Marktforschungsabteilung werden dem Marketingprozess zugrunde gelegt, der in Zukunft stärker evaluiert wird.

6) Damit die Steirische Tourismus GmbH als Impulsgeber agieren kann, müssen entsprechende Angebote und Produkte vorhanden sein. Die Angebotsentwicklung ist jedoch eine ganz zentrale Aufgabe von Betrieben und Tourismusverbänden. Steiermark Tourismus als Marketingorganisation wird die Betriebe und Tourismusverbände allerdings diesbezüglich mit ihren (Markt)Erfahrungen, Ideen und Vorschlägen entsprechend unterstützen.

Ennstalbezug

Im Rahmen ihrer Tätigkeit bietet die Steirische Tourismus GmbH natürlich auch die Obersteiermark mit dem Ennstal an. Mit der Suchmaske im Internetauftritt der Steirischen Tourismus GmbH erhält man schnell und unkompliziert die verschiedensten Urlaubs- und Besichtungsvorschläge, beispielsweise die Badeanlage Aigen im Ennstal, Naturerlebnis Golf- & Landclub Ennstal Weißenbach-Lassing-Liezen oder Alpenregion Nationalpark Gesäuse.

Internet-Karte

Auf einer interaktiven Karte im Internet kann man mittels Sucheingaben die verschiedensten Urlaubsaktivitäten abrufen, beispielsweise Wanderrouten wie den Höhenweg Planai, mit Beschreibungen.

Anschrift

Steirische Tourismus GmbH
St.-Peter-Hauptstraße 243
8042 Graz
Telefon 03 16- 40 03-0
Fax: 03 16 - 40 03-10
E-Mail: info@steiermark.com

Weblinks

Quellen