Scharrinnenkopf

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Scharrinnenkopf ist ein Berg im Grimmingstock im Bereich des Elfers und gehört zum Dachsteingebirge. Er ist etwa 2 000 m ü. A. hoch.

Geschichtliches

Am 26. Oktober 1979 wurde die Südwand von Klaus Hoi und Hugo Stelzig erstmals durchstiegen.

Quelle