Reinhard Metschitzer

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Reinhard Metschitzer (* 1964 in Leoben) ist Bürgermeister (SPÖ) der Ennstaler Gemeinde Ardning.

Leben

Reinhard Metschitzer begann nach einer Maurerlehre und Ausbildung zum Baupolier seine berufliche Laufbahn bei den ÖBB, wo er mittlerweile als Standortleiter der ÖBB-Infrastruktur in Selzthal tätig ist.

Seit dem Jahr 2008 sitzt er im Ardninger Gemeinderat.

Am 30. Juni 2017 wurde er zum Bürgermeister gewählt. Als Schwerpunkte seiner Pläne als Bürgermeister werden die Unterstützung der Vereine, Öko-Förderungen, die Instandsetzung des Straßennetzes der Gemeinde, der Hochwasserschutz an der Gefahrenstelle Ardningbach und das Thema „Westeinfahrt Ardning – Hollinger Kreuz“ genannt.

Metschitzer ist verheiratet und Vater zweier Töchter. Er ist begeisterter Tennisspieler und macht gern eine Schitour. Er erledigt Arbeiten am Haus selbst, genießt ich die Freizeit im Garten und grillt gerne.

Quellen

Zeitfolge
Vorgänger

Johann Egger

Bürgermeister der Gemeinde Ardning
seit 2017
Nachfolger