Oberer Landschitzsee

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
der ob. Lanschitzsee mit Hochgolling

Der Obere Landschitzsee ist ein Bergsee südlich vom Schöneck in den Schladminger Tauern.

Geografie

Der See, der auf 2 066 m ü. A. der südöstlichste der drei Landschitzseen ist, befindet sich wie die beiden anderen Seen bereits im Salzburger swiki:Lungau. Der 8,60 ha große Bergsee ist weglos über das Prebertörl und die Hasenhöhe oder vom swiki:Lessachtal über einen markierten alpinen Steig erreichbar, der zum Gipfel des Schönecks führt.

Bildergalerie

weitere Bilder

Quellen

  • Wanderführer
  • Wanderkarte Schladminger Tauern, Wanderrouten zwischen Dachstein und Schladminger Tauern, freytag & berndt, 1:50 000

Weblinks