Jagdhaus Seewiese

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das Jagdhaus Seewiese
Das Jagdhaus Seewiese

Das Jagdhaus Seewiese (NaturHaus Seewiese) ist ein gastronomischer Betrieb im steirischen Salzkammergut im Ausseerland auf 712 m ü. A.. Es liegt im Naturschutzgebiet Altaussee und zählt zu den denkmalgeschützten Objekte in der Gemeinde.

Allgemeines

Das Jagdhaus Seewiese befindet sich am nordöstlichen Ende des Altausseer Sees auf der Seewiese. Das aus Holz erbaute Haus bietet eine gemütliche Gaststube und wenn die Sonne scheint, eine sonnige Terrasse. Es bietet vorwiegend Produkte von den heimischen Bauern. Das Jagdhaus Seewiese ist von Mai bis Oktober geöffnet.

Im Jagdhaus Seewiese werden Grundlagen geboten, um die unmittelbare Umgebung besser sehen und verstehen zu lernen. Es wird versucht, die Natur mit ihren Pflanzen und Tieren des Altausseer Sees und seiner Umgebung darzustellen.

Westlich des Jagdhauses befindet sich die Clarahöhe.

Ausstattung

  • 200 Sitzplätze im Gastgarten und 75 Sitzplätze im Gebäude
  • Gemütliche Gaststube - sonnige Terrasse
  • Es werden vorwiegend Produkte von den heimischen Bauern verwendet
  • Geöffnet von Mai bis Oktober ab 10:00 Uhr
  • Telefon: (06 64) 280 90 17

Bilder

  • Jagdhaus Seewiese – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Weblink

Quellen