Hatte Peter Rosegger recht?

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hatte Peter Rosegger (* 1834; † 1918) recht? Hatte er damals schon die Zeichen der Zeit erkannt, als er schrieb:

„Je länger der sogenannte Wohlstand dauert,
je häßlicher wird das Land.
Die Wälder werden abgeholzt,
die Berge aufgeschürft,
die Bäche verunreinigt.
Die Wiesen werden mit Fabriken besetzt,
die Luft wird mit Rauch erfüllt,
die Menschen werden unruhig,
unzufrieden und heimatlos gemacht“.

Quelle