Gjaid Alm

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Orte von Bedeutung für das steirische Ennstal
Dieser Artikel behandelt einen Ort oder Berg, der weder im Bezirk Liezen liegt, noch mit der Geschichte des steirischen Ennstals in besonderer Weise verbunden ist.
Er hat jedoch durch wirtschaftliche und vereinzelt auch geschichtliche oder geografische Bezugspunkte mit dem Bezirk Liezen zu tun.
Die Gjaid Alm ist die erste zertifizierte Bio-Schutzhütte der Alpen.

Lage

Sie befindet sich am Nordabhang des Dachsteinmassivs. Die Gjaid Alm ist zu Fuß über den Seewandklettersteig (Schwierigkeitsgrad E = sehr schwer) und über die Wanderwege 662 und 615 vom Gebiet des Hallstätter Sees aus erreichbar. Weiters kann man die Gjaidbahn oder die Krippensteinbahn als Aufstiegshilfe verwenden.

Allgemeines

Es handelt sich bei dieser Hütte um eine einfache, gemütliche Hütte.

Quelle