Georg Ysopp

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Ysopp wurde am 12. Dezember 2009 Ehrenmitglied des Musikvereins Admont-Hall.

Musikalische Laufbahn

Beim Weihnachtskonzertes 2009 im Stiftsgymnasium Admont erhielt Georg Ysopp die Urkunde als Ehrenmitglied des Vereines überreicht. Damit erhielt er die höchste Auszeichnung, die der Musikverein zu vergeben hat.

Mehr als 60 Jahre war Ysopp aktiver Musiker. Dabei musizierte er fast ausschließlich als erster Flügelhornist. Als Solist in den 1950er und 1960er Jahren war er der herausragende Solist des Musikvereins. Sein außergewöhnlicher Idealismus, seine Kameradschaft und Freundlichkeit in der Musikkapelle ließen ihn zum Vorbild im Musikverein werden.

Als Weisenbläser, besonders mit Ehrenmusiker Sepp Diethardt († 2004) erfreute er zahlreiche Zuhörer dieser Musik. Sie spielten die vorgetragenen Lieder und Weisen mit den ihnen eigen besonderem Gefühl.

Quelle