Gamsofen

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Gamsofen ist eine Höhle auf 1 795 m ü. A. beim Traweng auf der Tauplitzalm im Toten Gebirge.

Beschreibung

Das ostschauende Höhlenportal hat eine Breite von zwölf und eine Höhe von acht Metern. Unter der Trauflinie befindet sich eine aus Felsblöcken gebildete Barriere. Etwa vier Meter dahinter liegt an der Südwand der Eingangshalle der Zustieg zu einem steilen, sieben Meter langen Kluftraum, der Gewöllekammer. Insgesamt weist die Eingangshalle 25 m Länge bei zwölf bis 18 m Breite und einer durchschnittlichen Höhe von fünf Meter auf; ihre Sohle besteht aus Schutt und Blöcken.

In der Westwand der Halle, einer Harnischfläche, öffnet sich eine 4,5 m breite und 1,6 m hohe Fortsetzung, die zu einer gestuften, leicht erkletterbaren Wand (Steinschlagwand) führt. Nach neun Metern gelangt man in einen westwärts führenden niedrigen Gang, der sich nach weiteren fünf Metern in zwei Äste mit deutlicher Wetterführung teilt. Der nördliche Gang, der Unlustschluf, endet nach elf Metern mit einem Versturz, die nach Südwesten führende, an einer Schichtfläche angelegte Plattenfuge nach 13 m in einer kleinen Kammer mit einer Engstelle.

Quellen

  • Allinger, W.; Mayer, Anton; Wirth, Josef: Höhlenforscherurlaub auf der Tauplitzalm. Höhlenkundl. Mitt., 24. Jg., H . 10, Wien 1968, S. 183
  • Auer, A.: Beiträge zur Geschichte der Höhlenforschung im steirischen Salzkammergut. Mitt. d. Sektion Ausseerland, 12. Jg., H . 2, Altaussee - Bad Mitterndorf 1974, S. 49 - 55
  • Auer, A.: Die Eishöhlen im steirischen Salzkammergut. Mitt. d. Sektion Ausseerland,14. Jg., H . 2, Altaussee - Bad Mitterndorf 1976, S. 15 - 19
  • Auer, A.: Die längsten und tiefsten Höhlen im Arbeitsgebiet der Sektion Ausseerland.
  • Mitt. d. Sektion Ausseerland, 14. Jg., H . 2, Altaussee - Bad Mitterndorf 1976,S. 19 - 20
  • Mayer, A.; Wirth, J.: Höhlenforscherurlaub auf der Tauplitzalpe. Höhlenkundl. Mitt. 26. Jg., H . 10, Wien 1970, S. 166 - 167
  • Mayer, A.; Wirth, J.: Forschungsarbeiten auf der Tauplitzalpe. Höhlenkundl. Mitt. 30. Jg., H . 10, Wien 1974, S. 192 - 193
  • Mayer, A.; Wirth, J.: Forschungswoche auf der Tauplitz. Höhlenkundl. Mitt. 32. Jg., H . 3, Wien 1976, S. 47 - 48
  • Mayer, A.; Wirth, J.: Forschungsarbeiten auf der Tauplitz. Höhlenkundl. Mitt. 33. Jg., H . 5, Wien 1977, S. 75 - 77
  • Mayer, A.; Wirth, J.: Forschungen auf der Tauplitzalm. Höhlenkundl. Mitt.34. Jg., H . 2, Wien 1978, S. 43 - 44