Barbara Seggl

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Barbara Seggl aus der ehemals selbständigen Gemeinde Donnersbachwald, heute Irdning-Donnersbachtal, ist eine mehrfach preisgekrönte Brotbäckerin.

Brotback-Erfolgen

Bei Brotback-Wettbewerben der Landwirtschaftskammer ist Barbara Seggl aus in schöner Regelmäßigkeit im Vorderfeld zu finden. Sie dringt damit erfolgreich in die Reihen der süd-, west- und oststeirischen Mitbewerberinnen ein.

Im März 2016 galt es, Auszeichnungen für Osterbrote und kreatives Ostergebäck zu erringen. Und da war Barbara Seggl mit gleich drei Medaillen – einmal Gold und einmal Bronze für kreative Ostergebäckvarianten und dazu einmal Gold für ihr Ennstaler Osterbrot – mehr als erfolgreich. Das freut natürlich die bäuerlichen Frauen im Ennstal ganz besonders, da diese Wettbewerbe fast immer als Domäne der Bäuerinnen südlich der Mürz-Mur-Furche angesehen werden.

Das Backen ist nach Aussage ihres Mannes eine der großen Leidenschaften von Barbara Seggl: „Da kramt sie des Öfteren altüberlieferte Rezepte hervor und ihre Backstube duftet dann von Weitem nach dem Guten, das sie wieder gezaubert hat.

Quelle